Maschinenring Harz-Weser e.V.

Hildesheimer Straße 19b
38271 Baddeckenstedt

Unser Team in Wartjenstedt

Wir sind gerne für Sie da!

Unser Team in Emmerthal

Wir sind gerne für Sie da!

Leistungen für landwirtschaftliche Betriebe

Acker & Feld

Ackerschlagdatei

Bodenproben

Datenerfassung

Flächenvermessung

Betriebshilfe & Urlaub

Betriebshilfen

Haushaltshilfen

Maschinenbediener

Urlaub & Arbeitsspitzen

Biogas & Solar

Biogasanlagen

Fotovoltaikanlagen

Büro & Mitarbeiter

Apps für Landwirte

Buchführung

Dokumentation

Personalmanagement

Gülle & Dünger

Gülle

Klärschlamm

Wirtschaftsdünger

Stall & Weide

Boden & Einstreu

Fütterung

Gesundheit & Pflege

Herdenmanagement

Melken & Scheren

Leistungen für Kommunen & Unternehmen

Haus & Garage

Pflasterarbeiten

Rasen- & Baumpflege

Winterdienst

Hof & Gebäude

Fensterreinigung

Hausmeisterservice

Landschaft & Wald

Baumkataster

Wegebau

Fuhrpark & Technik

Kompostierung

Minibagger & Co

Unkrautbekämpfung

Maschinenring Harz-Weser

Nun hat auch der MR Harz-Weser e.V. eine neue Internetseite, diese basiert auf umfangreichen Blog-Texten zu den verschiedensten Themen für den gesamten ländlichen Raum.

Besonders wichtige und aktuelle Informationen zu regionalen Themen wie Veranstaltungen, Vorführungen, Hinweise usw. können Sie als PDF auf Ihren PC oder Ihr mobiles Gerät herunterladen.

https://www.maschinenring.land/hubfs/Flyer/2019-08-05%20Flyer%20Maschinenvorf%C3%BChrung%20W%C3%B6ltingerode.pdf

Personal Arbeitgeberzusammenschluss

 

Hilfe zukaufen - ganz nach Bedarf

Aus dem Maschinenring-Magazin: "Könnt ihr mir einen qualifizierten Mitarbeiter vermitteln, der einmal täglich zum Melken vorbeikommt?", diese Frage hören Sabine Hagemann und Dr. Axel Gorny sehr oft von ihren Mitgliedern. Die Geschäftsführerin des Maschinenrings Ambergau-Börde-Vorharz und der Geschäftsführer des Maschinenring Hameln haben sich daher auf die Suche nach einer möglichen Lösung gemacht. Das Ergebnis?

Mit der Gründung des Arbeitgeberzusammenschlusses Harz-Weser haben Ring-Mitglieder nun die Möglichkeit, bei Arbeitsspitzen, wirtschaftliche Betriebshilfe zuzukaufen. Ein Landwirt, der diese tatkräftige Unterstützung regelmäßig in Anspruch nimmt, ist Friedrich Niedermeier aus Ostwestfalen. Friedrich Niedermeier benötigt von der Ernte bis zum Abschluss der Bestellung im Herbst eine zusätzliche Arbeitskraft. "Ohne zusätzliche Hilfe geht es in dieser Zeit nicht.", so der Betriebsleiter. Diese zusätzliche Arbeitskraft wird ihm, in Form von Wilfried Götze zur Verfügung gestellt.

Sie wollen mehr zum "Arbeitgeberzusammenschluss Harz Weser" erfahren?

Hier das Video zum Thema.